JOINTS'N'CHIPS 

Ein berauschender Trip durch die Welt der Süchte

Nach ihrer furiosen Sex-Aufklärungsshow Pussy‘n‘ Pimmel nimmt sich Kolypan nun in einer Rehab-Show den Süchten an: sie trinken, rauchen shoppen, magern trainieren, gamen und chatten um die Wette. Sie erklären wie‘s dazu kam und wie man wieder rauskommt - wenn überhaubt.

  • Joints'n'Chips

von und mit:   Vivien Bullert, Fabienne Hadorn, Thomas U. Hostettler, Gustavo Nanez

Regie:  Kolypan & Michael Steiner

Rehab-Coach:  Sebastian Nübling

Ausstattung:   Sara Giancane

Musik:  Gustavo Nanez

Licht / Technik:  Pipo Schreiber

Produktionsleitung:  Cristina Achermann

Fotos (Presse):   Markus Lamprecht 

Fotos (Flyer):   Oli Bartenschlager


Eine Ko-Produktion mit dem Fabriktheater Rote Fabrik Zürich

Mit freundlicher Unterstützung von:  Stadt Zürich Kultur, Fachstelle Kultur Kanton Zürich, Pro Helvetia Schweizer Kulturstiftung, Ernst Göhner Stiftung, Migros Kulturprozent, Stanley Thomas Johnson Stiftung, Georges und Jenny Bloch Stiftung, Parrotia-Stiftung